Tel.: 0391-50549613 oder 0345-44502521
info@fluechtlingsrat-lsa.de (PGP: B429A98D)

[VA] Seebrücke: Schafft sichere Häfen! Demonstration am 3.11. in Magdeburg

SEEBRÜCKE: Demonstration am 3.11. in Magdeburg
14-17 Uhr
Treffpunkt: Zwischen den Haltestellen „Alter Markt“ und „Alle-Center“

https://www.facebook.com/events/337097057045963/

Ende Juni diesen Jahres hat sich die Seebrücke als Bürgerbewegung gegründet. In unzähligen Aktionen in ganz Europa sind bisher tausende Menschen auf die Straße gegangen. Wir sagen: Das Mittelmeer darf nicht weiterhin zum Massengrab werden! Es braucht jetzt eine europäische Rettungsmission, die den Namen auch verdient! Die so genannte lybische Küstenwache darf nicht mehr von der EU finanziert oder ausgebildet werden.
Mehr Rettung statt weniger!

Die Abschottungspolitik der Salivinis, Seehofers Kurzes etc. muss aufhören. Wir wollen keine ,,Festung Europa“!
Wir stehen auch dafür ein, dass die Aktivist*innen der NGOs, die gerade die Menschen auf dem Mittelmeer retten weil es die EU nicht tut, nicht mehr kriminalisiert werden. Wir stehen hinter euch und solidarisieren uns!

Wir sagen: Die aufgenommenen Menschen müssen eine menschenwürdige Behandlung erfahren. Es muss genug Integrationsangebote geben. Sie müssen so schnell wie möglich aus Massenunterkünften rausgeholt werden. Die Menschen müssen sich frei bewegen können. Wir setzen uns auch für faire Asylverfahren und gegen Abschiebung ein.

Wir wenden uns aber auch gegen den zunehmenden Rechtsruck in dieser Gesellschaft, in der EU, in diesem Land und auch in dieser Stadt. Wir stehen ein für eine offene, bunte und vielfältige Gesellschaft für alle! Dafür und noch für viel mehr gehen wir am Samstag den 3.11. auf die Straße, wir hoffen, ihr tut es uns gleich!

 


Facebooktwittergoogle_pluspinterest