Tel.: 0391-50549613 oder 0345-44502521
info@fluechtlingsrat-lsa.de (PGP: B429A98D)

»Yallah!? über die Balkanroute« 26.10.-25.11. in Halle

Yallah!? über die Balkanroute

Eine Wanderausstellung über den „langen Sommer der Migration“ | 2015 und die aktuelle europäische Flüchtlingspolitik

Foyer im Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle (Saale) | 26. Okt. – 25. Nov. | Öffnungszeit: 10.00 bis 19.00 Uhr | Der Eintritt ist frei.

https://www.facebook.com/events/335926636957133/

Nach und nach rücken der Sommer 2015, der March of Hope von Budapest nach Österreich und die »Will kommen!« rufenden Menschen an deutschen Bahnhöfen immer weiter in die Ferne. Während 2015 die geöff neten Grenzen die Stimmung elektrisiert haben, ist die heutige Debatte zum Thema Flucht immer öfter dominiert von Diskussionen über Grenzsicherung, Terror und rassistischen Perspektiven. Dem entgegen soll mit dieser Ausstellung der langen  Sommer der Migration 2015 und die Öffnung eines Korridors durch Süd-Osteuropa als relevantes politisches und historisches Ereignis festgehalten und gut auf gearbeitet einem breiten Publikum zugänglich gemacht werden.

Die Ausstellung rückt drei Jahre später Geflüchtete als Hauptakteur_innen wieder in den Vordergrund und zeigt mit zahlreichen Audio- und Videoaufnahmen und Kunstwerken ihre Sichtweisen auf Migration und Europa.

Auch das Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle (Saale) hat sich  im Herbst 2015 mit dem Slogan Refugees Welcome in der  Stadt deutlich für ein Willkommen von Geflüchteten in Halle positioniert. Und es ist nicht nur bei einem Lippenbekenntnis geblieben. Mit dem medizinischen Engagement in der temporären Erstaufnahmeeinrichtung im Maritim-Hotel leistete des Krankenhauses einen aktiven und wertvollen Beitrag, die geflüchteten Menschen beim Ankommen zu unterstützen.

So findet die Ausstellung Yallah!? also einen passenden Platz in den Räumen des Krankenhauses, um zurückzublicken, ins Gespräch zu kommen und um in der aktuellen, aufgeladenen Debatte die Stimme der MigrantInnen  sichtbar und hörbar zu machen.

Hier finden Sie das vollständige Programm zur Ausstellung.

www.yallah-balkanroute.eu

Eine Veranstaltung von Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara Halle (Saale) und Medinetz Halle e.V. in Kooperation mit No Lager Halle, Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt e.V. und dem Welcome Treff.

 

thumbnail of flyer_halle


Facebooktwittergoogle_pluspinterest