Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt e.V.

Zum schnellen Einstieg

Aktuelle Meldungen

Oury Jalloh Prozess – Prozesstag 20.April 2012

2. Mai 2012

Im Zentrum des Prozesstages vom 20. April 2012 stehen die Bewertungen des berufenen Brandsachverständigen zur Klärung der Todesursachen von Oury Jalloh nach seiner Inhaftierung in…

weiterlesen ...

Ein Schritt in die falsche Richtung – statt Flüchtlingsunterbringung in Wohnungen wird die GU Harbke aufgestockt

4. April 2012

  Der Landkreis Börde hat mit dem Beschluss vom 14. März 2012  die  Kapazitäten des Flüchtlingslagers in der Nähe von Harbke erhöht. Die ehemalige Militärkaserne…

weiterlesen ...

Protest gegen Flughafen-Asylverfahren

21. März 2012

Die im Januar 2012 veröffentlichte gemeinsame Stellungnahme gegen das sog. Flughafen-Asylverfahren und den Bau einer Internierungseinrichtung für Asylsuchende auf dem neuen Berliner Flughafen „Willy Brandt“…

weiterlesen ...

Presseerklärung Pro Asyl: Ungarn – Systematische Verletzung der Menschenrechte von Flüchtlingen

15. März 2012

Als Ergebnis aktueller Recherchen zum Asylsystem und zur Behandlung von Flüchtlingen in Ungarn fordert PRO ASYL, ab sofort Rücküberstellung von Asylsuchenden und Flüchtlingen nach Ungarn…

weiterlesen ...

Aktuelles zum Prozess Oury Jalloh

14. März 2012

  Aktuelles zum Prozess „Oury Jalloh“ – vom 13.03.2012 Der Prozess am Oberverwaltungsgericht in Magdeburg im Fall von Oury Jalloh wird fortgeführt. Der Einstellung des…

weiterlesen ...

Kongo: 3.000 Menschen nach Explosion obdachlos – Spendenaufruf des Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt e.V. und Auslandsgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V.

9. März 2012

In den frühen Morgenstunden des 04.03.2012 wurde die Hauptstadt der Republik Kongo „Brazzaville“ von einer riesigen Explosion erschüttert. Das Munitionslager der Kongolesischen Armee, was sich…

weiterlesen ...

Dokumentarfilm „Wadim“ mit anschließendem Infocafé am 14.03.2012

7. März 2012

Film und Infocafé Öffentliche Premiere in Sachsen-Anhalt „Der Dokufilm Wadim erzählt die erschütternde Geschichte von einem Jungen, der als 18-Jähriger abgeschoben wurde und bei der…

weiterlesen ...

Presseerklärung der Landesflüchtlingsräte vom 24.02.2012

27. Februar 2012

KONFERENZ DER LANDESFLÜCHTLINGSRÄTE IN KIEL: Die Konferenz der Landesflüchtlingsräte einigte sich auf drei Hauptforderungen bezüglich Bleiberechtsreglung für Jugendliche, Rücknahmeabkommen mit Syrien und Situation der Hildesheimer…

weiterlesen ...

Botschaftsvorführungen Syrien – Handlungsanweisung des MI (Februar 2012)

17. Februar 2012

Das Innenministerium Sachsen-Anhalt hat seinen Erlass zu Abschiebungen nach Syrien vom 05. Mai 2011 am 16.02.2012 bezüglich der bis dato nicht nachvollziehbar durchgeführten Botschaftsvorführungen ergänzt.…

weiterlesen ...

Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt e.V. fordert eine stichtagsunabhängige Bleiberechtsregelung

16. Februar 2012

Der Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt e.V. positioniert sich dafür, eine bundesweit einheitliche, dauerhafte bzw. stichtagsunabhängige Bleiberechtsregelung zu schaffen und diese gesetzlich zu verankern. Damit schließt sich der…

weiterlesen ...