Tel.: 0391-50549613 oder 0345-44502521
info@fluechtlingsrat-lsa.de (PGP: B429A98D)

Aktualisierte Hinweise für afghanische Flüchtlinge und Berater_innen / Petition: Keine Abschiebungen nach Afghanistan

Afghanistan ist für Flüchtlinge nicht sicher – trotzdem hat Deutschland mit Abschiebungen begonnen und setzt auf Abschreckung. Bei aller berechtigten Vorsicht sollte allerdings unter afghanischen Flüchtlingen keine Panik ausbrechen. Behauptungen, die Asylanträge afghanischer Staatsangehöriger seien chancenlos, sind falsch. Wir möchten deshalb auf folgende Informationen und eine wichtige Petition hinweisen:

PRO ASYL hat aufgrund der Entwicklungen die Hinweise für afghanische Flüchtlinge und Berater_innen aktualisiert:
https://www.proasyl.de/hintergrund/hinweise-fuer-afghanische-fluechtlinge-und-ihre-beraterinnen/

Auch von Welcome to Europe gibt es ein aktualisiertes mehrsprachige Informationsblatt (Eng, Dt, Dari) für afghanische Flüchtlinge: „Informationen gegen die Angst“:
http://w2eu.info/germany.en/articles/germany-deportation-afghanistan.en.html

Petition „Keine Abschiebungen nach Afghanistan“ – Bitte unterzeichnen und verbreiten!
http://www.change.org/nodeportation

Zu den Abschiebungen nach Afghanistan hat die Bayerische Ärzteinitiative für Flüchtlingsrechte – gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen und Prominenten – eine Erklärung an die Schutzsuchenden und eine Petition an die Bundeskanzlerin veröffentlicht, die auf www.change.org/nodeportation unterstützt werden kann.


Facebooktwittergoogle_pluspinterest