DGB-Infoflyer „Arbeitsrecht für Geflüchtete“ – mehrsprachig in Arabisch, Farsi, Englisch, Französisch, Deutsch

Der DGB-Bundesvorstand und das Projekt „Faire Mobilität“ haben mehrere neue Infoflyer zum Thema „Arbeitsrecht für Geflüchtete“ herausgegeben. Die Flyer richten sich vor allem an Geflüchtete, die über eine Arbeitserlaubnis verfügen.

In 5 Sprachen – Deutsch, Arabisch, Farsi, Englisch und Französisch – können Geflüchtete ihre wichtigsten Rechte zu den Themen „Mindestlohn“, „Kein Lohn“, „Leiharbeit“ und „Selbstständigkeit“ nachlesen. Die fremdsprachigen Flyer enthalten je eine deutsche Übersetzung.

Wir freuen uns, wenn Sie selbst Flyer bestellen, sie an interessierte Personen und Organisationen weiterleiten oder uns an weitere Multiplikatoren verweisen.

Gedruckte Flyer sind kostenlos über den DGB-Bestellservice verfügbar: https://www.dgb-bestellservice.de/.

Alternativ können sie als PDF unter den folgenden Links heruntergeladen werden:

Eine Übersicht finden Sie hier: http://www.faire-mobilitaet.de/informationen/fluechtlingsflyer

Mit einem Klick auf die Bilder gelangen Sie direkt zu den verschiedenen Themenflyern in den genannten 5 Sprachen:

image001 image002 image003 image004


Facebooktwittergoogle_pluspinterest