Weiterbildung „Sozialrecht für Flüchtlinge“ am 12.April in Magdeburg

Der Flüchtlingsrat Sachsen-Anhalt bietet dieses Jahr wieder eine Weiterbildung für hauptamtliche und
ehrenamtliche Multiplikator_innen
in der Beratung und Begleitung von Flüchtlingen in Sachsen-Anhalt
an.

Termin: Freitag, 12.April 2013, 10.00 – 16.00 Uhr im einewelt haus Magdeburg, Schellingstr.3-4.
Die Registrierung beginnt um 9.30Uhr.

Referent: Georg Classen, Flüchtlingsrat Berlin

Inhalt: Ausgehend von einer kurzen Einführung in die aufenthaltsrechtlichen Grundlagen werden die
Ansprüche asylsuchender, geduldeter und bleibeberechtigter Flüchtlinge auf Sozialleistungen dargestellt
(Asylbewerberleistungen, ALG II und Integrationsleistungen, Sozialhilfe, Ausbildungsförderung, Kinderund
Elterngeld). Ein besonderer Schwerpunkt sind die neuesten Entwicklungen seit dem Urteil des
Bundesverfassungsgerichts zum AsylbLG vom 18. Juli 2012.

Einladungen wurden landesweit verschickt. Inzwischen ist die Teilnehmer_innen zahl von 50 Personen erreicht und die Anmeldung geschlossen. Wir freuen uns über das große Interesse an Qualifizierungsmaßnahmen in der Flüchtlingssozialarbeit und hoffen, auch im nächsten Jahr wieder ein Weiterbildungsseminar anbieten zu können.

FRSA Einladung Weiterbildung Sozialrecht 12_04


Facebooktwittergoogle_pluspinterest