Demonstrationsaufruf 22.September 2012 „Nichts & Niemand ist vergessen“

Die Initiative für die vergessenen Opfer rassistischer Gewalt ruft zur Demonstration am 22.September mit Start um 13 Uhr am Hauptbahnhof Magdeburg auf.

Sie erinnert an die Opfer rassistischer Gewalt in den 90er Jahren insbesondere die sogenannten Himmelfahrtskrawalle 1994 und die Straflosigkeit der Täter. Auch wird auf den strukturellen Rassismus und seine Auswirkungen auf Asylsuchende bis heute verwiesen und eine Aufklärung des Todes von Oury Jalloh in einer Dessauer Polizeizelle 2005 gefordert.

Aufruf und Homepage
http://septemberdemo.blogsport.de/


Facebooktwittergoogle_pluspinterest

Schreibe einen Kommentar